NOTRUF 112

Foto: Moni Kircher

Drei Insassen bei Kollision verletzt

3. September 2020

Zu einem schweren Verkehrsunfall mussten am 02.09.2020 Rettungsdienst und Feuerwehr auf die L 722 ausrücken. Ein 37-Jähriger war mit seinem Pkw von Salchendorf kommend auf der K 11 unterwegs. Am Abzweig zur L 722 beabsichtigte er nach links in Richtung Rudersdorf abzubiegen. Hierbei übersah er einen mit einem älteren Ehepaar besetzten vorfahrtberechtigten Wagen, der in Richtung Anzhausen fuhr. Es kam zur Kollision der Fahrzeuge – alle drei Insassen wurden verletzt. Nach rettungsdienstlicher Versorgung wurden sie in Siegener Krankenhäuser eingeliefert. Die Feuerwehr musste auslaufende Betriebsstoffe mit Bindemittel abstreuen. Während des Einsatzes musste die Unfallstelle zeitweise voll gesperrt werden. Laut Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 25 000 Euro.

Text und Foto: Kay-Helge Hercher – www.hercher.tv

Verkehrsunfall auf der L 722 bei Rudersdorf

Weitere Nachrichten:

Weltkriegsbombe in Wilnsdorf erfolgreich entschärft

Weltkriegsbombe in Wilnsdorf erfolgreich entschärft

Am Donnerstag, 12.11.2020, wurde in Wilnsdorf auf dem Gelände des Reitplatzes am Ortsausgang Richtung Wilgersdorf ein Blindgänger gefunden. Die 5-Zentner-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg wurde noch am selben Tag durch Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes...

mehr lesen
Wilnsdorfer Kinderfeuerwehr bekommt eigenes Feuerwehrfahrzeug

Wilnsdorfer Kinderfeuerwehr bekommt eigenes Feuerwehrfahrzeug

Einmal in einem Feuerwehrauto mitfahren – davon träumen viele Kinder. Für die „Wilden Feuerlöscher“ und die „Rinsdorfer Löschzwerge“ wird dieser Traum zukünftig gleich öfter Realität werden, denn sie bekommen ihr eigenes Feuerwehrfahrzeug. Natürlich fahren sie damit...

mehr lesen
Grundlehrgang erfolgreich bestanden

Grundlehrgang erfolgreich bestanden

Im Feuerwehrgerätehaus in Niederdielfen sowie am angrenzenden Schulgelände nahmen kürzlich 19 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wilnsdorf am sogenannten Grundlehrgang teil. Unter der Leitung von Jonathan Maag lernten die Teilnehmer des Lehrgangs an insgesamt vier...

mehr lesen