NOTRUF 112

Foto: Kay-Helge Hercher

Herzlich willkommen auf der Website der Freiwilligen Feuerwehr Wilnsdorf

Rund um die Uhr stehen die auf ehrenamtlicher Basis tätigen Feuerwehrleute für die Brandbekämpfung sowie für die Unfall- und Katastrophenhilfe zur Verfügung. In jedem der 11 Wilnsdorfer Ortsteile ist eine Löschgruppe oder ein Löschzug vorhanden, in dem sich Feuerwehrfrauen und -männer für den freiwilligen Dienst am Nächsten engagieren.
Jede Ortsteil-Feuerwehr hat auch eine Jugendfeuerwehr, in der Jungen und Mädchen auf den Feuerwehrdienst vorbereitet werden. Die Aktivitäten der Jugendfeuerwehren beschränken sich nicht nur auf feuerwehrspezifische Themen. So wird mit kreativer Freizeitgestaltung die Kameradschaft unter den Jugendlichen gestärkt und der Gemeinschaftssinn gefördert. Inzwischen gibt es in Rinsdorf und Wilden auch Kinderfeuerwehren, mit denen Kinder auf spielerische Weise an die Feuerwehr herangeführt werden sollen.

Diese Website soll dazu dienen, Ihnen einen kurzen, prägnanten Überblick über die Freiwillige Feuerwehr Wilnsdorf zu geben.

Aktuelle Nachrichten:

Nächtliche Vollsperrung der A45 nach Sattelzug-Unfall

Nächtliche Vollsperrung der A45 nach Sattelzug-Unfall

Am Mittwochmorgen (12.01.2022) um 3:15 Uhr war die Nacht vorbei für die Feuerwehren aus Wilnsdorf, Wilgersdorf und Wilden. Unter dem Einsatzstichwort „ABC2 – Auslaufende Betriebsstoffe“ wurden sie zu einem Unfall auf der A45 alarmiert. Der 27-jährige Fahrer eines...

mehr lesen
Kaminbrand in Rudersdorf

Kaminbrand in Rudersdorf

"Feuer 4 – Zimmerbrand", so lautete am Donnerstagvormittag (06.01.2022) das Einsatzstichwort für die Feuerwehr. Der Brandort befand sich an der Nassauer Straße, im Ortszentrum von Rudersdorf. Vor Ort eingetroffen entspannte sich die Lage ein wenig. Statt eines Zimmers...

mehr lesen
Blick auf Navi löst Unfall aus

Blick auf Navi löst Unfall aus

Die erste Meldung, die Feuerwehr und Rettungsdienst am Donnerstagmorgen (23.12.2021) auf ihre Meldeempfänger bekamen, ließ Schlimmes erahnen: „Person eingeklemmt“. Vor Ort eingetroffen konnte glücklicherweise rasch Entwarnung gegeben werden. Doch von vorne: Die...

mehr lesen
Unfall mit zwei Schwerverletzten in Wilden

Unfall mit zwei Schwerverletzten in Wilden

Zwei Schwerverletzte und ein völlig demoliertes Auto sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am späten Sonntagvormittag (05.12.2021) auf der L723 ereignete. Der 44-jährige Fahrer eines Opel war gemeinsam mit einer 33-jährigen Beifahrerin auf der Landstraße von Wilden...

mehr lesen
„nora“ – die offizielle Notruf-App der Bundesländer

„nora“ – die offizielle Notruf-App der Bundesländer

Ob Polizei, Feuerwehr oder Rettungsdienste: Von nun an sind alle auch per App in Notsituationen erreichbar - „nora“ macht es möglich. Die bundesweite Notruf-App ist unter Federführung des nordrhein-westfälischen Innenministeriums entstanden und steht ab sofort in den...

mehr lesen