NOTRUF 112

Foto: Moni Kircher

Fahrzeugbrand an der Autobahnauffahrt

5. September 2020

Diese Autofahrt wird einem Mann, der am 04.09.2020 auf der Autobahn unterwegs war, noch länger in Erinnerung bleiben. Er befuhr mit seinem VW Golf die Sauerlandlinie von Frankfurt kommend in Richtung Dortmund. Kurz vor der Anschlussstelle Wilnsdorf bemerkte er aus dem Bereich des Motorraumes aufsteigenden Qualm – irgendetwas war nicht in Ordnung. Geistesgegenwärtig fuhr er an der Autobahnausfahrt ab und steuerte mit seinem Auto den nahe gelegenen großen Vorplatz des Salzlagers der Straßenmeisterei an. Keine Sekunde zu spät verließ er seinen Pkw und brachte sich in Sicherheit. Binnen kürzester Zeit stand der Wagen in Flammen. Die angerückten Feuerwehrkräfte hatten den Brand zwar schnell unter Kontrolle, ein Totalschaden an dem Fahrzeug konnte jedoch nicht mehr verhindert werden.

Text & Fotos: Kay-Helge Hercher – www.hercher.tv

Fahrzeugbrand an der Autobahnauffahrt
Fahrzeugbrand an der Autobahnauffahrt

Weitere Nachrichten:

Kleinbus in Flammen

Kleinbus in Flammen

Für drei Insassen eines VW.Bus nahm am Donnerstag gegen 21 Uhr eine abendliche Fahrt ein jähes Ende. Sie befuhren die B 54 von Haiger kommend in Richtung Wilnsdorf. Kurz hinter einer Bergkuppe, dem höchsten Punkt der Kalteiche, bemerkte der Fahrer ein Qualmen aus dem...

mehr lesen
Drei Insassen bei Kollision verletzt

Drei Insassen bei Kollision verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall mussten am 02.09.2020 Rettungsdienst und Feuerwehr auf die L 722 ausrücken. Ein 37-Jähriger war mit seinem Pkw von Salchendorf kommend auf der K 11 unterwegs. Am Abzweig zur L 722 beabsichtigte er nach links in Richtung Rudersdorf...

mehr lesen