NOTRUF 112

Foto: Moni Kircher

Feuerwehr rettet Hund bei Zimmerbrand

22. August 2021

Ein Zimmerbrand rief am Sonntagmorgen (22.08.2021) um 11 Uhr ein Großaufgebot an Feuerwehr- und Rettungskräften auf den Plan.

In einem Einfamilienhaus in der Straße Am Marienhain in Obersdorf war ein Brand ausgebrochen. Bei Eintreffen der Feuerwehr quollen dichte Rauchschwaden aus den Fenstern im Erd- und Obergeschoss. Zunächst erwies sich die Lage laut Polizei als unklar, da nicht gesichert war, ob sich noch Personen in dem Haus befänden.

Unter schwerem Atemschutz gingen die aus Wilnsdorf, Obersdorf, Flammersbach und Eisern alarmierten Blauröcke gegen das Feuer vor, das sie nach kurzer Zeit unter Kontrolle bringen konnten. Zwischenzeitlich konnte Entwarnung gegeben werden: es befanden sich zur Zeit des Brandes keine Personen im Gebäude – allerdings wurde Familienhund Sammy noch vermisst.

Nach wenigen Minuten konnte auch in dem Punkt Entwarnung gegeben werden und es folgte das erhoffte „Happy End“. Die Feuerwehr konnte den Chihuahua Sammy im oberen Stockwerk des Gebäudes ausfindig machen, wohin er sich auf Grund der starken Rauchentwicklung geflüchtet hatte. Bekannte der Hundebesitzer brachten das verängstigte Tier zur Untersuchung in die Tierklinik nach Betzdorf.

Als Brandursächlich wird ein technischer Defekt im Bereich der Küche vermutet. Der durch das Feuer entstandene Sachschaden dürfte laut Polizei beträchtlich sein.

Text & Fotos: Kay-Helge Hercher – www.hercher.tv

Zimmerbrand in Obersdorf
Familienhund Sammy nach der Rettung

Weitere Nachrichten:

PKW-Kollision kurz vor Rudersdorf

PKW-Kollision kurz vor Rudersdorf

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Autos mussten Rettungsdienst und Feuerwehr am späten Mittwochnachmittag (24.11.2021) auf die L 722 nach Rudersdorf ausrücken. Die 81-jährige Fahrerin eines Mercedes-SUV war auf der K 11 von Salchendorf kommend talwärts in...

mehr lesen
Auffahrunfall auf der B 54 bei Obersdorf

Auffahrunfall auf der B 54 bei Obersdorf

Vollsperrung hieß es am Donnerstagabend (18.11.2021) gegen 20 Uhr auf der B 54. Der 41-jährige Fahrer eines Clio war von Obersdorf kommend in Richtung Wilnsdorf unterwegs. Am Abzweig nach Oberdielfen hielt er an, um nach links abzubiegen. Eine mit einem Fiesta...

mehr lesen
Unfall auf der L723

Unfall auf der L723

Feuerwehr und Rettungsdienst mussten am Dienstagnachmittag (09.11.2021) zu einem Verkehrsunfall auf der L723 ausrücken. Ein 32-jähriger Pkw-Fahrer war mit seinem Skoda auf der Landstraße von Wilnsdorf kommend in Richtung Oberdielfen unterwegs. Aus bislang ungeklärter...

mehr lesen