NOTRUF 112

Foto: Moni Kircher

Gernsdorf: Linienbus rutscht in Gegenverkehr

19. Januar 2024

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wurden am Montagmittag (15.01.2024) zu einem witterungsbedingten Unfall auf der L722 alarmiert.

Laut Angaben der Polizei war der 42-jährige Fahrer eines Linienbusses auf der Marburger Straße (L722) von Rudersdorf kommend in Richtung Gernsdorf unterwegs. Am Ortseingang von Gernsdorf verlor der Fahrer nach dem Umfahren eines Fahrbahnteilers auf der schneebedeckten Straße die Kontrolle über sein tonnenschweres Fahrzeug und rutschte in den Gegenverkehr.

Hier kollidierte der Bus mit einem von einem 40-Jährigen gesteuerten Kleinlaster eines Bauunternehmens. Die Ladefläche des Lastwagens wurde hierbei aufgerissen – Baugeräte und weiteres Arbeitsgerät fielen auf die Straße. Etliche Meter weiter kam der im Frontbereich stark demolierte Linienbus zum Stillstand.

Der Busfahrer zog sich bei der Kollision leichte Verletzungen zu. Nach rettungsdienstlicher Versorgung wurde er in ein Siegener Krankenhaus eingeliefert. Passagiere des Busses kamen glücklicherweise nicht zu Schaden.

Die Feuerwehren aus Gernsdorf, Rudersdorf und Wilnsdorf sicherten die Einsatzstelle und streuten auslaufende Betriebsstoffe mit Bindemittel ab.

Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden wird auf etwa 50.000 Euro beziffert. Abschleppunternehmen wurden mit der Bergung des Busses und des Kleinlastwagens beauftragt.

Die L722 war im Bereich der Unfallstelle für die Dauer der rettungsdienstlichen Maßnahmen und der Unfallaufnahme durch die Polizei voll gesperrt.

Text und Fotos: Kay-Helge Hercher – www.hercher.tv

Weitere Nachrichten:

Niederdielfen: Auto landet nach Unfall in Vorgarten

Niederdielfen: Auto landet nach Unfall in Vorgarten

Einen relativ glimpflichen Ausgang nahm am Montagmorgen (26.02.2024) ein Unfall auf der "Weißtalstraße" in Niederdielfen. Nach Angaben der Polizei war um kurz vor 9 Uhr die 39-jährige Fahrerin eines BMW auf der Straße "Am Steinblick" unterwegs. Von dort beabsichtigte...

mehr lesen
Rudersdorf: Brand in Küche eines Einfamilienhauses

Rudersdorf: Brand in Küche eines Einfamilienhauses

Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften rückte die Feuerwehr am Sonntagnachmittag (25.02.2024) zu einem Brand in der Straße "Eichertshecke" aus. Vor Ort eingetroffen quollen dichte Rauchschwaden aus Türen und Fenstern eines Einfamilienhauses. Menschenleben waren...

mehr lesen