NOTRUF 112

Foto: Moni Kircher

Holzschuppen in Rudersdorf brennt nieder

9. März 2021

Ein an einem Wohngebäude in der Wiesenstraße stehender Schuppen war am Montagnachmittag (08.03.2021) in Brand geraten. Ein Anlass für die Kreisleitstelle der Feuerwehr die Blauröcke mit einem Großaufgebot an die Einsatzstelle zu entsenden. Schon aus der Ferne sichtbare dichte Rauschwaden lagen über dem Rudersdorfer Ortskern. Wenige Minuten nach der Alarmierung trafen die ersten Feuerwehrkameraden am Brandort ein. Unter schwerem Atemschutz wurde gegen das Feuer vorgegangen – die Lage war schnell unter Kontrolle und es konnte „Feuer aus“ vermeldet werden. Zur Brandursache konnte die vor Ort anwesende Polizei noch keine Angaben machen. Die Wiesenstraße war für die Dauer des Feuerwehreinsatzes komplett gesperrt.

Text & Fotos: Kay-Helge Hercher – www.hercher.tv

Brennender Holzschuppen in Rudersdorf
Brennender Holzschuppen in Rudersdorf
Brennender Holzschuppen in Rudersdorf
Brennender Holzschuppen in Rudersdorf

Weitere Nachrichten:

Bagger zerstört Gasleitung

Bagger zerstört Gasleitung

Mehrere Häuser in Wilden mussten am Dienstagvormittag (15.06.2021) für mehrere Stunden von der Energieversorgung getrennt werden – Gas und Wasser waren abgestellt. Bei Baggerarbeiten auf einer Tiefbaustelle in der Straße "Im Dörfchen" wurde der Hausanschluss eines...

mehr lesen
Zwei Lieferwagen brennen komplett aus

Zwei Lieferwagen brennen komplett aus

Mit zahlreichen Einsatzkräften rückte am Sonntagmorgen (06.06.2021) gegen 10 Uhr die Feuerwehr zu einem Brand in das Industriegebiet Lehnscheid aus. In der Oberhausener Straße war im Bereich des Geländes eines dort ansässigen Paketdienstleisters ein unklarer...

mehr lesen
Schwerer Verkehrsunfall auf der Eremitage

Schwerer Verkehrsunfall auf der Eremitage

Zu einem schweren Verkehrsunfall rückten am Donnerstagabend (27.05.2021) gegen 20:30 Uhr Feuerwehr und Rettungsdienst auf die B54 aus. Der 21-jährige Fahrer eines BMW war von Siegen kommend in Richtung Wilnsdorf unterwegs. In einer Rechtskurve, kurz vor der Eremitage,...

mehr lesen