NOTRUF 112

Foto: Moni Kircher

Linienbusunfall bei Obersdorf

6. Dezember 2022

Die Landstraße 909 zwischen Obersdorf und Eisern war am Freitagvormittag (02.12.2022) voll gesperrt. Ursache war ein Busunfall.

Der Fahrer eines mit etwa 15 Schülern besetzten Linienbusses war, von Obersdorf kommend, in Richtung Eisern unterwegs. Vermutlich auf Grund eines Fahrfehlers, so die Polizei, verlor er die Kontrolle über das tonnenschwere Gefährt und geriet nach rechts von der Fahrbahn ab.

Auf dem unbefestigten Grünstreifen, am Rande einer steilen Böschung, war der Bus in Schieflage zum Stillstand gekommen. Alle Insassen und der Busfahrer konnten das Fahrzeug unverletzt verlassen.

Einige der Schüler setzten ihren Weg zu Fuß fort, andere wärmten sich zunächst im Einsatzleitwagen der Feuerwehr auf und wurden danach von ihren Eltern abgeholt.

Die Feuerwehren aus Wilnsdorf, Obersdorf und Eisern wurden an die Unfallstelle alarmiert und sicherten sie ab. Ein Bergungsunternehmen kümmerte sich um den verunglückten Bus und befreite ihn aus seiner misslichen Lage. Gut eine Stunde nach Eintreffen der Bergungsspezialisten konnte die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Text & Foto: Kay-Helge Hercher – www.hercher.tv

Linienbusunfall bei Obersdorf

Weitere Nachrichten:

Wilgersdorf: Feuerwehr sichert Pkw vor Absturz

Wilgersdorf: Feuerwehr sichert Pkw vor Absturz

Ein gehöriger Schreck fuhr am späten Dienstagnachmittag (17.04.2024) einem 60-Jährigen in die Glieder, der nach Arbeitsende einen kurzen Einkauf im Wilgersdorfer Rewe-Markt erledigte. Nachdem er seine Einkäufe in seiner Tasche ordentlich verstaut hatte machte er sich...

mehr lesen
Unfall auf der A45: Autofahrer verliert Kontrolle

Unfall auf der A45: Autofahrer verliert Kontrolle

Rettungsdienst und Feuerwehr rückten am Freitagvormittag (12.04.2024) gegen 10.45 Uhr zu einem Unfall auf der A45 aus. In einer ersten Meldung hieß es, eine Person sei in einem Auto eingeklemmt. Vor Ort eingetroffen entspannte sich die Lage für die Retter sehr rasch:...

mehr lesen
Obersdorf: Spülmaschine in Einliegerwohnung in Flammen

Obersdorf: Spülmaschine in Einliegerwohnung in Flammen

Feuerwehr und Rettungsdienst wurden am frühen Freitagnachmittag (15.03.2024) zu einem Brand in Obersdorf gerufen. Bei Eintreffen am Einsatzort in der Straße "Am Struthwald" quollen dichte Rauchschwaden aus den Fenstern einer Einliegerwohnung. Unter schwerem Atemschutz...

mehr lesen