NOTRUF 112

Foto: Moni Kircher

Neun frischgebackene Sprechfunker*innen

31. Januar 2023

OPTA, HRT und MRT – was das ist und wozu es dient erlernten 9 Feuerwehrangehörige, die die Feuerwehr der Gemeinde Wilnsdorf als neue Sprechfunker*innen in ihren Reihen begrüßt. In 18 theoretischen und praktischen Stunden brachten die Ausbilder Karsten Blecher und Dominik Weber der Einheit Wilnsdorf den Teilnehmerinnen und Teilnehmern das Thema Digitalfunk näher. „Ziel der Ausbildung ist neben theoretischen Grundlagen insbesondere der sichere Umgang mit den Funkgeräten und die Befähigung zur Übermittlung von Nachrichten“, so Lehrgangsleiter Weber. Solche Nachrichten werden zum Beispiel als Rückmeldungen an die Kreisleitstelle in Siegen abgegeben. „Die korrekte und sichere Abgabe einer Meldung über Funk entlastet die Disponenten bei ihrer Arbeit. Die Feuerwehrleute sind dabei Augen und Ohren der Leitstelle, aber auch der Führungskräfte vor Ort“, so Blecher, der beruflich als Disponent in der Kreisleitstelle tätig ist. Neben den rechtlichen Rahmenbedingungen standen im theoretischen Teil auch physikalisch-technische Grundlagen, wie Ausbreitung von Funkwellen und deren Reichweiten sowie Kartenkunde auf dem Ausbildungsplan. Einen Großteil der Ausbildung machte jedoch der praktische Umgang mit den Funkgeräten aus. Hierbei wurde das selbstständige Führen von Funkgesprächen anhand der geltenden Vorschriften geübt.

Zum Abschluss des Lehrgangs absolvierten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfolgreich eine schriftliche Lernerfolgskontrolle und konnten stolz ihre Lehrgangsbescheinigungen durch den Leiter der Feuerwehr Christian Rogalski entgegennehmen.

Den Lehrgang erfolgreich bestanden haben

Anzhausen: Jonas Görg, Colin Schwarz, Marcell Stiber

Flammersbach: Lena Bandoß, Nina Flechtner, Pauline Stein

Obersdorf: Julia Günther, Pascal Walz

Wilgersdorf: Sascha Bärwolf

Text und Foto: Dominik Weber

Neun frischgebackene Sprechfunker*innen

Weitere Nachrichten:

Photovoltaik-Anlage an Firmenfassade in Brand

Photovoltaik-Anlage an Firmenfassade in Brand

Zu einem Brand der Photovoltaikanlage an der Fassade der Firma Grün in Niederdielfen ist die Feuerwehr am Donnerstag (06.06.2024) gegen 10.30 Uhr alarmiert worden. Die Einsatzkräfte waren schnell vor Ort und begannen mit einer ersten Erkundung der Lage. In etliche...

mehr lesen
Neue Löscheinheit „Oberes Weißtal“ gegründet

Neue Löscheinheit „Oberes Weißtal“ gegründet

Am vergangenen Freitag (31.05.2024) verschmolzen unter kräftigen „Gut Wehr“-Rufen und lautem Melderpiepen die Löscheinheiten Anzhausen und Flammersbach zur neuen Einheit „Oberes Weißtal“. Bürgermeister Hannes Gieseler gratulierte den traditionsträchtigen...

mehr lesen
Vier Verletzte bei Unfall auf der A45

Vier Verletzte bei Unfall auf der A45

Ein Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen sorgte am Mittwochnachmittag (22.05.2024) auf der Autobahn 45 zwischen den Anschlussstellen Siegen-Eisern und Wilnsdorf für erhebliche Verkehrsbehinderungen. Der Rettungsdienst war mit einem Großaufgebot im Einsatz. Im...

mehr lesen