NOTRUF 112

Foto: Moni Kircher

Schwerer Unfall auf der A45 fordert einen Verletzten

14. September 2023

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wurden am Mittwochnachmittag (13.09.2023) um 14:50 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A45 alarmiert.

Nach Angaben der Polizei war der 44-jährige Fahrer eines Suzuki von Siegen kommend in Richtung Frankfurt unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Haiger-Burbach verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Auto. Der Wagen kam nach links von der Fahrspur ab, kollidierte mit dem Betontrenner der Fahrtrichtungen, fuhr noch einige Meter weiter und prallte letztendlich nochmals gegen den Fahrbahnteiler. Ersthelfer kümmerten sich bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes um das verletzte Unfallopfer. Nach notärztlicher Versorgung vor Ort wurde das Unfallopfer in ein Siegener Krankenhaus eingeliefert.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und klemmte die Autobatterie ab. Das total demolierte Fahrzeug wurde von einem Abschleppunternehmen geborgen.

Während des rettungsdienstlichen Einsatzes und der Unfallaufnahme durch die Polizei war die A45 in Richtung Süden zeitweise voll gesperrt. Es bildete sich ein mehrere Kilometer langer Rückstau.

Text und Foto: Kay-Helge Hercher – www.hercher.tv

Schwerer Verkehrsunfall auf der A45

Weitere Nachrichten:

Niederdielfen: Auto landet nach Unfall in Vorgarten

Niederdielfen: Auto landet nach Unfall in Vorgarten

Einen relativ glimpflichen Ausgang nahm am Montagmorgen (26.02.2024) ein Unfall auf der "Weißtalstraße" in Niederdielfen. Nach Angaben der Polizei war um kurz vor 9 Uhr die 39-jährige Fahrerin eines BMW auf der Straße "Am Steinblick" unterwegs. Von dort beabsichtigte...

mehr lesen
Rudersdorf: Brand in Küche eines Einfamilienhauses

Rudersdorf: Brand in Küche eines Einfamilienhauses

Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften rückte die Feuerwehr am Sonntagnachmittag (25.02.2024) zu einem Brand in der Straße "Eichertshecke" aus. Vor Ort eingetroffen quollen dichte Rauchschwaden aus Türen und Fenstern eines Einfamilienhauses. Menschenleben waren...

mehr lesen