NOTRUF 112

Foto: Moni Kircher

Schwerer Verkehrsunfall in Rudersdorf

18. August 2022

Ein schwerer Verkehrsunfall rief in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (17.08.2022) Feuerwehr und Rettungsdienst auf den Plan.

Die 65-jährige Fahrerin eines BMW war laut Polizei gegen 2:30 Uhr von Anzhausen kommend in Richtung Gernsdorf unterwegs. Am Ortsende von Rudersdorf, auf der Dillenburger Straße, kollidierte sie aus bislang ungeklärter Ursache mit einem am Straßenrand geparkten Mercedes. Durch den Zusammenstoß verlor die Autofahrerin vollends die Kontrolle über ihren Wagen, fuhr gegen eine kleine Grundstücksmauer und überschlug sich im weiteren Verlauf mit dem Auto. Auf dem Dach liegend kam der BMW letztendlich zum Stillstand. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr befreiten die bei dem Unfall verletzte 65-Jährige aus ihrem Wagen und übergaben sie an den Rettungsdienst. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde das Unfallopfer in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Polizei beziffert den bei dem nächtlichen Unfall entstandenen Sachschaden auf etwa 30.000 Euro. Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme durch die Polizei war die Dillenburger Straße im Bereich der Einsatzstelle voll gesperrt.

Text & Fotos: Kay-Helge Hercher – www.hercher.tv

Weitere Nachrichten:

Wilnsdorfer Nachwuchskräfte absolvierten Grundausbildung

Wilnsdorfer Nachwuchskräfte absolvierten Grundausbildung

Wenn es brennt, muss bei der Feuerwehr jeder Handgriff sitzen. Deswegen verbringen Feuerwehrmänner und –frauen zahlreiche Stunden in Aus- und Weiterbildung. Ganz am Anfang steht dabei die Grundausbildung, und genau die haben kürzlich zwölf Nachwuchskräfte der...

mehr lesen
Erfolgreiche Herbstübung

Erfolgreiche Herbstübung

Mit Blaulicht und Sirenengeheul rollte am Samstagnachmittag (24.09.2022) ein Großaufgebot der Feuerwehr durch die Gemeinde Wilnsdorf. Das gemeinsame Ziel war der Birkenhof in Wilgersdorf. Anlass für den Einsatz war die diesjährige Herbstübung – die erste seit 2019, da...

mehr lesen
Dachstuhlbrand in Wilnsdorf

Dachstuhlbrand in Wilnsdorf

Mit dem Einsatzstichwort „Feuer 4 – Dachstuhlbrand“ wurde am Donnerstagmorgen (08.09.2022) um kurz vor 8 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Im Wohngebiet Hoheroth stand ein Gebäude in Flammen. Bereits auf der Anfahrt waren das hell lodernde Feuer und dichte Rauchwolken über...

mehr lesen